De en nl
Lieferbedingungen

 

Fracht- und Lieferbedingungen:

 

PKW-, Offroad-, SUV- und LLKW-Reifen bis “16C:

-          Einzelstück 6,90€, ab 2 identischen Reifen frachtfrei

 

LKW-, EM-, AS-, Implement- und Industriereifen, sowie LKW-Felgen:

-          Einzelstück 20,-€, ab 2 identischen Reifen frachtfrei

 

Stahl- und Alufelgen für PKW:

-          Einzelstück 6,90€, ab 2 gleichen Felgen frachtfrei

 

Motorrad-, Quad- und ATV-Reifen:

-          Ab 1 Stück frachtfrei

 

Versand an eine abweichende Lieferadresse ist ohne Zusatzkosten möglich. Die übliche Lieferzeit beträgt bei PKW-Reifen 1-5 Werktage, meistens aber 2-3 Werktage. In Ausnahmefällen (Hauptsaison, Wintereinbruch, Pandemie) kann die Laufzeit der Paketdienste auch bis zu 10 Tagen betragen.

Die Regellaufzeit von LKW-Reifen auf Palette geben die Speditionen mit 2-5 Werktage an. LKW-Reifen Expressversand auf Nachfrage teilweise möglich.

Lieferung nur innerhalb von Deutschland. Generell gilt eine frachtfreie Lieferung ab zwei identischen Reifen. Eine Kombination von z.B. 1 Stück PKW- und 1 Stück LKW-Reifen ist nicht frachtfrei möglich!

 

Reifenalter:

Die von uns gelieferten Reifen können ohne gesonderte Kennzeichnung bis zu 36 Monate alt sein. Eine Reklamation aufgrund des Reifenalters innerhalb der 36 Monate wird grundsätzlich abgelehnt.

 

Stornierungen und Rückgaben:

Die Stornierung einer getätigten Bestellung ist nur 10 Minuten nach dem Absenden möglich. Danach ist der vollautomatische Lieferprozess nicht mehr aufzuhalten.

Im Falle einer angekündigten, akzeptierten Rücknahme gelten die folgenden Regelungen:

-      Warenrücknahme nur innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt möglich

-          Die Ware wird an der ursprünglichen Lieferadresse abgeholt. Ein eigenständiger Rückversand an unsere Büroadresse ist nicht möglich. Nicht abgesprochene Retouren werden verweigert.

-          Die Retourware muss sich in einem ordnungsgemäßen, einwandfreien, verkaufsfähigen Zustand befinden. Es dürfen keine Montagespuren vorhanden sein. Auch kein Montageversuch.

-          Als alte DOT- oder DA-Ware, sowie benutzte oder demontierte Ware ist von einer Rücknahme grundsätzlich ausgeschlossen.

-          Die Stornokosten der Rücksendung werden vom Käufer getragen. Die Gebühren betragen: 10% vom netto Warenwert (mind. aber 10€), 6,90€ Frachtkosten für den ursprünglichen Hinversand und 15€ Fracht je Paket.

 

 

Rücklastschriften:

Wird eine vereinbarte SEPA-Lastschrift durch den Käufer zurückgegeben, werden die Kosten in Form einer Pauschale in Höhe von 15€ an den Käufer berechnet. Im Falle einer Rücklastschrift mangels Kontodeckung behalten wir uns das Recht zur endgültigen Liefersperre vor.

 

Reklamationen:

Die Beanstandung einer Lieferung muss grundsätzlich schriftlich erfolgen! Telefonische Meldungen können nicht akzeptiert werden. Fehlmengen (z.B. geöffnetes oder nachverklebtes Paket) müssen sofort beim Zusteller schriftlich vermerkt werden. Lieferungen mit offensichtlichen Transportschäden (bei Felgen) dürfen nicht angenommen werden.

Bei Falschlieferungen muss eine schriftliche Meldung an uns erfolgen. Wir benötigen die genaue

Artikelbezeichnung der falsch gelieferten Ware, sowie aussagekräftige Fotos. Auf den Bildern muss zusehen sein: - Reifenseitenwand, - Paketaufkleber und – das Herstellerlabel. Ohne Fotos ist eine

Rücknahme bzw. Abholung nicht möglich!

 

 

 

 

(Stand Februar 2021)

 


 © 2021 PlusFakt